Hier mal ein Beispiel für eine Spiellandschaft, die ganz ohne Fundamente funktioniert. Auf dem Dach einer Tiefgarage steht eine in sich tragende Holzbalkenkonstrukion in der sämtliche Spielgeräte eingebaut sind.

Vom Sand- und Matschspielbereich über Niedrigseilgarten, ein Labyrithhaus mit Rutsche, eine Kletterwand, ein Fußballfeld, eine Rollerbahn mit Verkehrsübungsplatz bis hin zu Klangelementen, einer Nstschaukel und Pflanzkübeln mit Sitzgelegenheiten- all das und vieles mehr vereint dieses Ensamble für Kinder verschiedener Altersstufen.

Zwei Gartenhäuser sorgen für Unterstellmöglichkeiten für Kinderwagen sowie Spielzeug usw.

Zum Schutz unserer Jüngsten sind große Teile der Anlage mit Stoßdämpfendem EPDM-Fallschutzbelag versehen und über vielen Elementen sind Sonnensegel angebracht.

weitere Referenzen

Spielschiff Marienkirchgemeinde Leipzig
Spielschiff Marienkirchgemeinde Leipzig

Dieses Spielschiff mit integrierter Rutsche ist eine gelungene Kombination…

Kindergarten „Notenzwerge“ Berlin, Burgemeisterstraße
Kindergarten „Notenzwerge“ Berlin, Burgemeisterstraße

Hier mal ein Beispiel für eine Spiellandschaft, die ganz ohne Fundamente…

Spielplatz der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge Leipzig, Arno-Nietzsche-Straße
Spielplatz der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge Leipzig, Arno-Nietzsche-Straße

Dieser Spielplatz vereint alle Altersgruppen. Kleinkinder finden Versteck-…

Kindergarten „Flughörnchen“ Leipzig, Stahmelner Straße
Kindergarten „Flughörnchen“ Leipzig, Stahmelner Straße

Die besondere Hanglage des Kindergartens, machte eine Zonierung in mehreren…

Kindergarten „Sternwartenstraße“
Kindergarten „Sternwartenstraße“

Mit den unterschiedlichsten Klettermöglichkeiten bringt dieser Spielplatz…

Kindergarten „Happy Kids“ Leipzig, Bothestraße
Kindergarten „Happy Kids“ Leipzig, Bothestraße

Friedlich steht die kleine Burganlage auf dem Hügel des Kindergartens…