Schulhof

In der Curiestraße in Leipzig ist durch die LESG Leipzig eine neue Förderschule sowie ein Kindergarten mit Krippe entstanden. Der neugestaltete Schulhof hat eine große Spielanlage mit Schaukel, Rutsche, Kletter- und Balanciermöglichkeiten, einen Sandkasten sowie Bodentrampolinen bekommen.

Das Sandlabor ist in verschiedenen Größen erhältlich, so dass es zum Spielen auch größeren Kindern zur Verfügung steht.  Im angrenzenden Niedrigseilgarten gibt es viele Balancier und Klettermöglichkeiten, welche in ein komplexes Bobiniengeflecht übergehen.

Kindergarten & Krippe

Im Erdgeschoss des Schulgebäudes befindet sich der Kindergarten sowie die Kinderkrippe. In der dazugehörigen Freifläche gibt es einen großen Sandspielbereich mit einem kleinen Sandlabor, einer Minirutsche mit Podestaufgang, einem Kletterparcour sowie ein Spielhaus.

Die Schneckenburg sowie ein Rutschenturm mit Niedrigseilgarten inspirieren Kindergartenkinder zum Spielen. Die drei Spielhäuser „Macuri“  stehen um einen kleinen „Dorfanger“ drumherum.

weitere Referenzen

Spielplatz „Schwanenstadt“, Zwickau
Spielplatz „Schwanenstadt“, Zwickau

Spielanlage „Schwanenstadt“ auf der Zwickauer Melzerwiese lockt Kinder…

Kindergarten und Förderschule Curiestraße, Leipzig
Kindergarten und Förderschule Curiestraße, Leipzig

Auf dem Schulhof der Förderschule in der Curiestraße ist eine neue Kletterlandschaft…

Kindergarten „Haus Abraham“
Kindergarten „Haus Abraham“

Bei dieser Spielempore handelt es sich um einen Aufenthalts- und Spielbereich…